Skip to main content

News

Sanitätsdienst Nikolauslauf Ilsfeld

Rekordverdächtige Teilnehmerzahl verzögert Start des Ilsfelder Nikolauslaufes 2019.

In diesem Jahr war das DRK Isfeld wieder mit zwei Helfern sowie KTW vor Ort um den Ilsfelder Nikolauslauf anzusichern. Der geplante Start des 10km Laufes, musste aufgrund des großen Andrangs an Teilnehmern um eine knappe halbe Stunde versetzt werden, damit auch jeder mitmachen konnte. 

Das Wetter meinte es ebenfalls gut mit den Organisatoren. Für das DRK gab es während der knapp 2 Stündigen Veranstaltung, welche mit einem Kinder/Schülerlauf über 1,2 km startete, wenig zu tun.